Nachrichten von feuerwehren.at

Frau lebensgefährlich verletzt Eine schwerverletzte Frau konnte bei einem Zimmerbrand von Feuerwehrleuten reanimiert werden. Die Bewohnerin wurde bei dem Brand lebensgefährlich verletzt und musste mit dem Wiener Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus geflogen werden. Dienstagabend ist ein Zimmerbrand in einer Wohnhausanlage in der Leopoldstädter Vorgartenstraße ausgebrochen. Die Bewohnerin der Brandwohnung konnte mit letzter Kraft aus der […]

Der Beitrag BF Wien: Zimmerbrand in Wien – Leopoldstadt erschien zuerst auf Feuerwehren.at.


Unfall nach Bremsmanöver auf der B137 in Teuflau Am 21.05 wurde die Freiwillige Feuerwehr Andorf erneut zu einem Verkehrsunfall durch die Landeswarnzentrale OÖ gerufen. Diesmal auf die B137 Höhe der Ortschaft Teuflau. Eine in Richtung Schärding fahrende Besitzerin eines sogenannten Microcars vollzog aus bislang ungeklärter Ursache ein Bremsmanöver, welches vom nachfolgenden Kleinbus zu spät bemerkt […]

Der Beitrag FF Andorf: Verkehrsunfall mit Mopedauto erschien zuerst auf Feuerwehren.at.


Zu einem Verkehrsunfall auf der Andorfer Landstraße Höhe Gemeindegebiet Hof wurde die Freiwillige Feuerwehr Andorf am Nachmittag des 20.05. durch die Landeswarnzentrale OÖ alarmiert. Ein aus Richtung Lambrechten kommender PKW wollte von der Andorfer Landesstraße links in die Ortschaft Hof einbiegen. Ein nachfolgender Viehtransporter bemerkte diesen Abbiegevorgang zu spät und musste, um eine Kollision mit […]

Der Beitrag FF Andorf: Verkehrsunfall mit Viehtransporter erschien zuerst auf Feuerwehren.at.


Am Montag, den 20.05.2019 wurde die Freiwillige Stadtfeuerwehr Eisenstadt um 10:01 Uhr zu einer LKW-Bergung auf der S31 – Abfahrt A3 (Wien) gerufen. Ein LKW-Fahrer erkannte laut eigenen Aussagen zu spät die Abfahrt und wollte noch kurzfristig die Spur wechseln. Das Manöver missglückte und er stieß gegen einen Aufpralldämpfer vor einer Leitplanke. In weiterer Folge […]

Der Beitrag FF Eisenstadt: Verkehrsunfall LKW S31-Abfahrt A3 erschien zuerst auf Feuerwehren.at.


Heute am 18.05.2019 war nicht nur für die österreichische Politik ein ereignisreicher Tag, sondern auch für 28 Feuerwehrgrundausbildungsmitglieder aus dem Abschnitt 6 des Bereichsfeuerwehrverbandes Graz-Umgebung. Am heutigen Tag stellten sich nämlich 28 angehenden Feuerwehrmänner und Feuerwehrfrauen der Prüfung für die Grundausbildung 1. Kurz um, es konnte die weiße Fahne gehisst werden. An drei Tagen wurden […]

Der Beitrag BFVGU: Weiße Fahne bei der Feuerwehrgrundausbildung 1 erschien zuerst auf Feuerwehren.at.


Wir nutzen Cookies auf unserer Website, um diese laufend für Sie zu verbessern. Mehr Informationen